Martin Obritzberger – Berufsfotograf
Lange habe ich die Fotografie als Hobby betrieben, doch nach dem Wegfall meines ebenfalls sehr zeitintensiven Hobbies Fußball wusste ich, dass ich die plötzlich freigewordenen Stunden meiner Leidenschaft widmen möchte: der Fotografie.
Trainings, Kurse, immer hochwertigere Ausrüstung und jede Menge Übungen/Erfahrungen haben mir den Weg in die Selbständigkeit geebnet. Seit 2015 übe ich das freie Gewerbe des Berufsfotografen aus.

Was bedeutet Fotografie für mich?

17424671_789255217905158_7515570174502764807_nFotografie ist für mich eine Mischung aus Entspannung und spontaner Kreativität.
Die Herausforderung, aus vielen Faktoren wie Location, Outfit, Model usw., das perfekte Bild zu knippsen, prägt mich bei jedem Shooting aufs Neue.
Spaß und gute Laune sind jedoch Grundvoraussetzung für schöne Ergebnisse!
Der schönste Moment ist für mich jener, wenn ich merke, mit meinen Bildern jemandem richtig Freude bereiten zu können!

Mehr Infos über mich erwünscht? Bitte einfach Kontakt aufnehmen und fragen!